Schulschließung ab Dienstag, 17.03.2020

Liebe Eltern,

ab Dienstag, 17.03.2020 wird die Richard-Hecht-Schule aufgrund der Corona-Maßnahmen geschlossen sein.

Es wird von der Stadtverwaltung Stutensee versucht eine Notfallbetreuung für Kinder bis 12 Jahren von Eltern aus systemrelevanten Arbeitsbereichen anzubieten.

Dies sind:

– Labore, Arztpraxen, Krankenhaus- und Pflegeheimpersonal und deren Verwaltungen
– Verwaltungen von Ämtern und Behörden (Landkreis, RP, Gemeinden)
– Apotheken
– Polizei
– Feuerwehr
– Rettungsdienste

Eltern müssen hierfür einen Nachweis erbringen, dass beide Eltern in den oben genannten Bereichen beschäftigt sind. Hierzu wurde von der Stadt Stutensee eine Anmeldung und Checkliste erarbeitet aus der ersichtlich ist, unter welchen Voraussetzungen Eltern ihre Kinder in der Notfallbetreuung betreuen lassen dürfen. Dazu gehört auch, dass weder Kind noch Eltern Erkältungssymptome aufweisen dürfen.

Die Eltern, die ihre Kinder in die Notfallbetreuung geben, werden darauf hingewiesen, dass es kein Essen in der Einrichtung geben wird, sondern dieses von zuhause mitgebracht werden muss.

 

Hotline
Anmeldung der Kinder für Eltern aus systemrelevanten Arbeitsbereichen

Die Stadt Stutensee wird für

Samstag, 14.03.2020 von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr

eine Hotline einrichten, in denen die Anmeldungen der Notfallgruppe entgegengenommen werden können:

Hotline Nr. 07244 – 969 333

oder per Mail an: familienbuero@stutensee.de

Download Checkliste: hier